BDKJ Regionalverband Osnabrück Stadt

Was ist der BDKJ?

Die Abkürzung "BDKJ" steht für den Bund der Deutschen Katholischen Jugend. Unter dem Dach des BDKJ sind verschiedene Mitgliedsverbände und mehrere regionale Gruppierungen zusammengeschlossen. Den BDKJ gibt es seit 1947 in ganz Deutschland und er steht unter dem Leitsatz Katholisch. Politisch. Aktiv. Der Regionalverband Osnabrück Stadt ist angegliedert an den BDKJ Osnabrück. Wir verstehen uns als Interessensvertreter von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus der katholischen Jugendarbeit. Gegründet wurde der BDKJ Regionalverband Osnabrück 2008.

 

Der Regionalvorstand Osnabrück-Stadt


Auf der letzten BDKJ Regionalversammlung wurden Lena Schulze (Heilig Kreuz), Adrian Muschkowski (Heilig Kreuz) und Carlotta Voss (Heilig Kreuz) gewählt.

Der Vorstand wird begleitet durch die Referent*innen im Kath. Jugendbüro als Geschäftsführer*innen und unseren Dekanatsjugendseelsorger. 

 

Unsere Satzung findest du hier und das Protokoll der letzten Regionalversammlung ist hier abrufbar.

Die nächste Regionalversammlung findet am 23.11.2022 statt.

 

Jugendorganisationen und Mitgliedsverbände

Folgende Jugendorganisationen und Mitgliedsverbände gehören aktuell dem BDKJ Regionalverband Osnabrück Stadt an:

 

Jugendorganisationen

  • Jugendorganisation St. Pius
  • Jugendorganisation  St. Johann
  • Jugendorganisation Voxtrup/ Lüstringen
  • Jugendorganisation Schinkel

Mitgliedsverbände

 

  • Christliche Arbeiterjugend (CAJ) Deutschland e.V.
  • Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG)
  • Katholische Junge Gemeinde (KJG)
  • Kolpingjugend

 

Interessierte an der Vorstandsarbeit im BDKJ, die Lust haben, Verbandsarbeit mitzugestalten, sich auch politisch für Kinder und Jugendliche stark zu machen und Veranstaltungen für Jugendliche aus den Gemeinden und Verbänden zu planen.

Melde Dich einfach bei uns im Jugendbüro!